Geschäftsbedingungen

1.1 Erhebung und Nutzung Personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die verwendet werden können, um Sie direkt oder indirekt zu identifizieren. Persönliche Daten enthalten auch anonyme Daten, die mit Informationen verknüpft sind, mit denen Sie direkt oder indirekt identifiziert werden können. Personenbezogene Daten enthalten keine Daten, die irreversibel anonymisiert oder aggregiert wurden, so dass wir Sie nicht mehr identifizieren können, sei es in Kombination mit anderen Informationen oder auf andere Weise.
Hier ist eine Beschreibung der Arten von personenbezogenen Daten, die wir erheben und wie wir Sie verwenden können:
1.1.1 Welche Personenbezogenen Daten Erheben Wir
Abhängig von den Produkten und Dienstleistungen, die Sie verwenden, erheben wir verschiedene Arten von persönlichen Daten von oder über Sie.
Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen: wir erheben Ihre persönlichen Daten, wenn Sie unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen oder anderweitig mit uns interagieren, Z. B. wenn Sie ein Konto erstellen, uns Kontaktieren, an einer online-Umfrage teilnehmen, unsere online-Hilfe oder unser Online-chat-tool nutzen.
Daten über Zahlungen: Wenn Sie einen Kauf tätigen, erheben wir personenbezogene Daten im Zusammenhang mit dem Kauf. Diese Daten enthalten Ihre Zahlungsdaten wie Ihre Kredit - oder Debitkartennummer und andere Kartendaten sowie andere Konto-und Authentifizierungsinformationen sowie Abrechnungs -, Versand-und Kontaktdaten.
Für Kunden der europäischen Union wird die Zahlung von unserer britischen Tochter ZENITH BUSINESS CO. betrieben., BEGRENZT, wird der Betrieb der ZEHNTEN in vollem Einklang mit der EU-Datenschutz-Verordnung sein.
Daten über die Nutzung unserer Dienste und Produkte: Wenn Sie unsere websites besuchen, können wir Daten über die Art des von Ihnen verwendeten Geräts, die eindeutige Kennung Ihres Geräts, die IP-Adresse Ihres Geräts, Ihr Betriebssystem, die Art des von Ihnen verwendeten Internetbrowsers, Nutzungsinformationen, Diagnoseinformationen und Standortinformationen von oder über die Computer, Telefone oder andere Geräte sammeln, auf denen Sie unsere Produkte oder Dienstleistungen installieren oder darauf zugreifen. Soweit verfügbar, können unsere Dienste GPS, Ihre IP-Adresse und andere Technologien verwenden, um den ungefähren Standort eines Geräts zu bestimmen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.
1.1.2 Wie Wir Ihre Persönlichen Daten Verwenden
Im Allgemeinen verwenden wir personenbezogene Daten, um unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, zu verbessern und zu entwickeln, mit Ihnen zu kommunizieren, Ihnen gezielte Werbung und Dienstleistungen anzubieten und uns und unsere Kunden zu schützen.
ZoeTop Business Co., Limited, verarbeitet und bestimmt, wie Sie Ihre persönlichen Daten als datenverantwortlicher für folgende Zwecke verarbeiten:


Bereitstellung, Verbesserung und Entwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen: wir verwenden personenbezogene Daten, um uns bei der Bereitstellung, Verbesserung und Entwicklung unserer Produkte, Dienstleistungen und Werbung zu unterstützen. Dazu gehört die Nutzung personenbezogener Daten für Zwecke wie Datenanalyse, Forschung und audits. Diese Verarbeitung basiert auf unserem berechtigten Interesse, Ihnen Produkte und Dienstleistungen anzubieten und für Kontinuität zu sorgen. Wenn Sie an einem Wettbewerb oder einer anderen Aktion teilnehmen, können wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten zur Verwaltung dieser Programme verwenden. Einige dieser Aktivitäten haben zusätzliche Regeln, die weitere Daten darüber enthalten können, wie wir personenbezogene Daten verwenden.
Kommunikation mit Ihnen: Vorbehaltlich Ihrer vorherigen ausdrücklichen Zustimmung können wir personenbezogene Daten verwenden, um Ihnen marketing-Mitteilungen in Bezug auf romwe eigene Produkte und Dienstleistungen zu senden, mit Ihnen über Ihr Konto oder Transaktionen zu kommunizieren und Sie über unsere Richtlinien und Bedingungen zu informieren. Wenn Sie keine E-Mail-Kommunikation mehr für Marketingzwecke erhalten möchten, Kontaktieren Sie uns bitte. zum opt-out. Wir können auch Ihre Daten verwenden, um Ihre Anfragen zu Bearbeiten und zu beantworten, wenn Sie uns Kontaktieren. Vorbehaltlich Ihrer vorherigen ausdrücklichen Zustimmung können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, die Ihnen marketing-Mitteilungen in Bezug auf Ihre Produkte und Dienstleistungen senden.
Angebot und Messung von gezielten anzeigen und Dienstleistungen: Vorbehaltlich Ihrer ausdrücklichen Zustimmung können wir personenbezogene Daten verwenden, um Ihre Erfahrungen mit unseren Produkten und Dienstleistungen und auf websites und Anwendungen Dritter zu Personalisieren und die Wirksamkeit unserer Werbekampagnen zu bestimmen.
Beachten Sie, dass Sie Ihre Zustimmung durch Kontaktaufnahme mit ZoeTop Business Co widerrufen können, wenn Sie Ihre oben beschriebenen Daten verwenden, die Ihre Vorherige ausdrückliche Zustimmung erfordern., Begrenzte.
Sicherheit fördern: wir verwenden personenbezogene Daten, um Konten und Benutzeraktivitäten zu überprüfen, sowie um Sicherheit und Sicherheit zu fördern, Z. B. durch überwachung von Betrug und Untersuchung Verdächtiger oder potenziell illegaler Aktivitäten oder Verstöße gegen unsere AGB oder Richtlinien. Diese Verarbeitung basiert auf unserem berechtigten Interesse, die Sicherheit unserer Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten.
1.2 Cookies und Ähnliche Technologien
Wir verwenden cookies und ähnliche Technologien, um unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, zu schützen und zu verbessern, indem wir Inhalte Personalisieren, anzeigen anbieten und Messen, das Nutzerverhalten verstehen und ein sichereres Erlebnis bieten.
Sie können cookies mit Ihren browser-oder Geräteeinstellungen entfernen oder ablehnen, aber in einigen Fällen beeinflussen dies Ihre Fähigkeit, unsere Produkte und Dienste zu nutzen.
Bitte Lesen Sie unsere Cookie-Erklärung, um mehr darüber zu erfahren, wie wir cookies verwenden und welche Möglichkeiten Sie haben.
1.3 Offenlegung Personenbezogener Daten
Wir stellen bestimmte persönliche Daten strategischen Partnern zur Verfügung, die mit uns zusammenarbeiten, um unsere Produkte und Dienstleistungen anzubieten oder um uns zu vermarkten. Personenbezogene Daten werden von uns nur zur Bereitstellung oder Verbesserung unserer Produkte, Dienstleistungen und Werbung an diese Unternehmen weitergegeben; Sie werden ohne Ihre Vorherige ausdrückliche Zustimmung nicht für eigene Marketingzwecke an Dritte weitergegeben.
1.3.1 Dienstleister
Wir teilen persönliche Daten mit Unternehmen, die Dienstleistungen in unserem Namen erbringen, wie website-hosting, E-Mail-Dienste, marketing, sponsoring von Gewinnspielen, Wettbewerben und anderen Aktionen, auditing, Erfüllung von Kundenaufträgen, Datenanalyse, Kundenservice und Durchführung von Kundenforschung und zufriedenheitsumfragen. Diese Unternehmen sind verpflichtet, Ihre Daten zu schützen und können sich überall dort befinden, wo wir tätig sind.
1.3.2 Affiliates Und Unternehmensgeschäfte
Wir können persönliche Daten mit allen ZoeTop Business Co. teilen. Begrenzte verbundenen Unternehmen. Im Falle einer Verschmelzung, Reorganisation, Akquisition, joint venture, Abtretung, spin-off, übertragung oder Veräußerung oder Veräußerung aller oder eines Teils unseres Geschäfts, einschließlich im Zusammenhang mit einem Konkurs oder ähnlichen Verfahren, können wir alle personenbezogenen Daten an den betreffenden Dritten übertragen.
1.3.3 Rechtliche Einhaltung und Sicherheit
Es kann erforderlich sein—durch Gesetz, Gerichtsverfahren, Rechtsstreitigkeiten und/oder Anfragen von öffentlichen und staatlichen Behörden innerhalb oder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes-für uns persönliche Daten offen zu legen. Wir können auch personenbezogene Daten offenlegen, wenn wir feststellen, dass für Zwecke der nationalen Sicherheit, der Strafverfolgung oder anderer Fragen von öffentlicher Bedeutung eine Offenlegung notwendig oder angemessen ist.
Wir können auch personenbezogene Daten offenlegen, wenn wir in gutem glauben feststellen, dass die Offenlegung vernünftigerweise notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen und verfügbare Rechtsbehelfe zu verfolgen, unsere Geschäftsbedingungen durchzusetzen, Betrug zu untersuchen oder unsere Geschäfte oder Benutzer zu schützen.
1.3.4 Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Personenbezogener Daten von EWR-Bürgern
Wenn Sie sich im europäischen Wirtschaftsraum (EWR) aufhalten, wird unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wie folgt legitimiert: Wenn wir Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, ist eine solche Verarbeitung gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit gerechtfertigt. (a) der Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU) 2016/679 ("DSGVO"). Ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns oder für vorvertragliche Schritte auf Ihre Anfrage erforderlich, so wird diese Verarbeitung auf DSGVO-Artikel 6(1) lit. (B). Soweit die Verarbeitung für uns zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist, verarbeiten wir Ihre Daten auf Basis des DSGVO-Artikels 6(1) lit. (c) und wenn die Verarbeitung für die Zwecke unserer berechtigten Interessen erforderlich ist, erfolgt diese Verarbeitung gemäß DSGVO Artikel 6(1) lit. (f).
1.4 Ihre Rechte
Wir ergreifen angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten korrekt, vollständig und aktuell sind. Sie haben das Recht auf Zugriff, Berichtigung oder Löschung der von uns erhobenen personenbezogenen Daten. Sie sind auch berechtigt, die Weiterverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit einzuschränken oder zu widersprechen. Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten und standardisierten format zu erhalten. Sie können sich bei der zuständigen Datenschutzbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschweren.
Um die Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen, können wir von Ihnen Daten anfordern, damit wir Ihre Identität und Ihr Recht auf Zugang zu diesen Daten bestätigen können. Es gibt Fälle, in denen geltende Gesetze oder regulatorische Anforderungen es erlauben oder verlangen, dass wir uns weigern, einige oder alle personenbezogenen Daten, die wir pflegen, bereitzustellen oder zu löschen.
Sie können uns Kontaktieren, um Ihre Rechte auszuüben. Wir reagieren auf Ihre Anfrage in einem angemessenen Zeitrahmen und auf jeden Fall in weniger als 30 Tagen.
1.5 Schließen Konten
Bitte Kontaktieren Sie Romwe, um Ihr Konto in Bezug auf die folgende Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu schließen:
Bereitstellung, Verbesserung und Entwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen;
Kommunikation mit Ihnen;
teilen Sie Ihre persönlichen Daten mit drittpartnern für Marketingkommunikation;
gezielte Werbung und Dienstleistungen anbieten und Messen oder
Förderung von Sicherheit und Sicherheit.
Bitte Kontaktieren Sie Romwe, um Ihr Konto in Bezug auf die Nutzung Ihrer persönlichen Daten für die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen zu schließen.
Wenn Sie Ihr Konto schließen, sind wir nicht verpflichtet, Ihre Daten zu speichern, und wir können Ihre Daten ohne Haftung löschen. Wir können jedoch Daten zu Ihnen behalten, wenn wir glauben, dass es notwendig ist, Betrug oder zukünftigen Missbrauch zu verhindern, wenn gesetzlich erforderlich, oder für legitime Zwecke, wie die Analyse von nicht-persönlichen Daten, kontowiederaufnahme, Prüfung unserer Aufzeichnungen, und die Durchsetzung unserer Rechte und Pflichten aus unseren Vereinbarungen.
 
1.6 Websites und Dienste Dritter
Unsere websites, Produkte und Dienstleistungen können links zu oder die Möglichkeit für Sie enthalten, auf websites, Produkte und Dienstleistungen Dritter zuzugreifen. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken dieser Dritten, noch sind wir verantwortlich für die Informationen oder Inhalte, die Ihre Produkte und Dienstleistungen enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für Daten, die wir über unsere Produkte und Dienstleistungen erheben. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien Dritter zu Lesen, bevor Sie Ihre websites, Produkte oder Dienstleistungen nutzen.
1.7 Datensicherheit, Integrität und Vorratsdatenspeicherung
Wir verwenden angemessene technische, administrative und physische Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff auf Ihre Daten zu verhindern und die von uns erhobenen Daten korrekt zu verwenden. Beispielsweise ist der Zugriff auf Ihre persönlichen Daten auf unsere Mitarbeiter, Auftragnehmer und Agenten beschränkt, die Zugang zu diesen Daten benötigen, um Ihre Aufgaben zu erfüllen.
Es ist wichtig, dass Sie Vorkehrungen treffen, um vor unbefugtem Zugriff auf Ihre romwe-Produkte, Kontoauszüge und computer oder andere Geräte zu schützen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Sicherheit Ihres Kontos oder Ihrer persönlichen Daten gefährdet ist, Kontaktieren Sie Uns bitte sofort.Bitte beachten Sie, dass trotz unserer Bemühungen kein Sicherheitssystem undurchdringlich ist. Im Falle einer Sicherheitsverletzung werden wir Sie und die zuständigen Behörden unverzüglich Benachrichtigen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.
Wir behalten Ihre personenbezogenen Daten solange bei, wie es zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig.
1.8 Kinder
Unsere Produkte und Dienstleistungen sind für Erwachsene gedacht. Dementsprechend erheben, verwenden oder veröffentlichen wir keine Daten von Kindern unter 16 Jahren wissentlich. Wenn wir erfahren, dass wir die personenbezogenen Daten eines Kindes unter 16 Jahren oder das entsprechende Mindestalter je nach Gerichtsstand erhoben haben, werden wir die Daten so schnell wie möglich löschen. Bitte Kontaktieren Sie uns sofort, wenn Sie erfahren, dass uns ein Kind unter 16 Jahren personenbezogene Daten übermittelt hat.
1.9 Datenübertragungen, - Speicherung und-Verarbeitung Weltweit
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit unseren Partnern, mit romwe verbundenen Unternehmen und Dienstleistern teilen, können Ihre personenbezogenen Daten aus Ländern außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums übermittelt und/oder zugänglich gemacht werden. Unter solchen Umständen werden wir mustervertragsklauseln, wie Sie von der europäischen Kommission angenommen werden, abschließen oder uns gegebenenfalls auf alternative Rechtsgrundlagen wie das Privacy Shield oder verbindliche Unternehmensregeln verlassen, wenn unsere Partner oder Dienstleister solche internen Richtlinien verabschiedet haben, die von den europäischen Datenschutzbehörden genehmigt wurden.
1.10 Änderungen an dieser Datenschutzerklärung
Wir können diese Datenschutzerklärung regelmäßig ändern, um mit neuen Technologien, Branchenpraktiken und regulatorischen Anforderungen Schritt zu halten. Wir erwarten, dass die meisten dieser änderungen geringfügig sind. Alle nicht materiellen änderungen werden sofort nach der Veröffentlichung einer aktualisierten Datenschutzerklärung wirksam.
Es kann jedoch Fälle geben, in denen änderungen an der Datenschutzerklärung bedeutender sein können. In solchen Fällen werden wir zuerst einen prominenteren Hinweis geben.
Ihre weitere Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen nach dem Datum des Inkrafttretens der Datenschutzerklärung bedeutet, dass Sie die überarbeitete Datenschutzerklärung akzeptieren. Wenn Sie der geänderten Datenschutzerklärung nicht Zustimmen, verzichten Sie bitte auf die Nutzung unserer Produkte oder Dienste und Kontaktieren Sie Uns, um Ihr Konto zu schließen.
1.11 Kontaktieren Sie Uns
Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder deren Umsetzung haben, erreichen Sie uns hier:
In Bezug auf die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für folgende Zwecke: support@oursite.site
Bereitstellung, Verbesserung und Entwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen;
Kommunikation mit Ihnen;
teilen Sie Ihre persönlichen Daten mit drittpartnern für Marketingkommunikation;
gezielte Werbung und Dienstleistungen anbieten und Messen;
Förderung von Sicherheit und Sicherheit.
In Bezug auf die Nutzung Ihrer persönlichen Daten für die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen, die Sie angefordert: support@oursite.site
 
 
2.COOKIE-ERKLÄRUNG
Letzte Änderung: [20.]
Diese Cookie-Anweisung gilt für alle ZoeTop Business Co. Begrenzte verbundenen Unternehmen, Marken, websites, Produkte und Dienstleistungen (zusammenfassend als "Romwe", "wir", "uns" oder "unser")und erklärt, wie wir cookies auf unseren websites und online-Diensten und der Auswahlmöglichkeiten, die Sie haben.
 
Quick-Links
Klicken Sie auf die folgenden links, um zu einem bestimmten Abschnitt dieser Cookie-Anweisung zu gelangen.
 
Definition von "Cookies"
Arten von Cookies
Cookies von Dritten Platziert
Steuern und Opting-Out von Cookies
Nicht Verfolgen
 
2.1 Definition von "Cookies"
Cookies sind kleine Textstücke, die zum speichern von Informationen in Webbrowsern verwendet werden. Cookies werden Häufig verwendet, um Identifikatoren und andere Informationen auf Computern, Telefonen und anderen Geräten zu speichern und zu empfangen. Wir verwenden auch andere Technologien, einschließlich Daten, die wir auf Ihrem Webbrowser oder Gerät speichern, Identifikatoren, die mit Ihrem Gerät verbunden sind, und andere software, für ähnliche Zwecke. In dieser Cookie-Erklärung beziehen wir uns auf alle diese Technologien als " cookies."
 
2.2 Arten von Cookies
Wir verwenden cookies, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu Personalisieren, zu schützen und zu verbessern, indem wir Inhalte Personalisieren, anzeigen anbieten und Messen, das Nutzerverhalten verstehen und ein sichereres Erlebnis bieten. Wir beschreiben im folgenden die verschiedenen Arten von cookies, die wir verwenden und die Zwecke, die Sie ausführen. Bitte beachten Sie, dass die cookies, die wir verwenden, je nach den spezifischen websites und Diensten, die Sie verwenden, variieren.
 
Wesentliche cookies: Diese cookies sind unbedingt notwendig, um Ihnen unsere websites und Dienste zur Verfügung zu stellen und wesentliche Funktionen wie Warenkorb-oder live-chart-Funktionalität zu ermöglichen. Wenn Sie diese cookies deaktivieren, können wir Ihre Anfrage nicht erfüllen.
Leistungs-und funktionscookies: Diese cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere websites und Dienste nutzen und erlauben es uns, sich an Ihre Entscheidungen beim surfen zu erinnern. Die Informationen, die diese cookies sammeln, ermöglichen es uns, unsere websites zu optimieren und Sie einfacher zu nutzen, und es identifiziert Sie nicht persönlich. Wenn Sie diese cookies deaktivieren oder deaktivieren, können Sie bestimmte Funktionen unserer websites und Dienste möglicherweise nicht nutzen.
Analytics und customization cookies: Diese cookies sammeln Informationen, die wir in aggregierter form verwenden, um uns zu verstehen, wie unsere websites und Dienste genutzt werden und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind, und helfen uns, unsere websites anzupassen. Wenn Sie diese cookies deaktivieren oder deaktivieren, können Sie bestimmte Funktionen unserer websites und Dienste möglicherweise nicht nutzen.
Werbe-cookies: Diese cookies sammeln Informationen über Ihre browsing-oder einkaufsgeschichte und werden verwendet, um Werbebotschaften relevanter für Sie zu machen. Sie führen Funktionen wie verhindern, dass die gleiche Werbung ständig wieder auftaucht, sicherzustellen, dass Werbung richtig angezeigt wird, und in einigen Fällen die Auswahl von anzeigen, die auf Ihren Interessen basieren. Wir können diese Informationen mit Dritten teilen, um Ihnen und Ihren Interessen personalisierte Werbung zu erstellen und zu liefern. Wenn Sie diese cookies deaktivieren oder deaktivieren, können Sie bestimmte Funktionen unserer websites und Dienste möglicherweise nicht nutzen.
Social-networking-cookies: Diese cookies ermöglichen es Ihnen, Seiten und Inhalte auf unseren websites und Diensten über soziale Netzwerke Dritter und andere websites zu teilen. Diese cookies können auch für Werbezwecke verwendet werden.
 
2.3 Cookies Von Dritten
Sie können auch cookies auf unseren websites finden, die von Dritten platziert werden. Zum Beispiel, wenn Sie unsere Produkte online kaufen, kann unser E-commerce-Anbieter cookies und andere Technologien verwenden. Wir können Dritten auch erlauben, cookies auf unseren websites zu platzieren, um Informationen über Ihre online-Aktivitäten und/oder über Websites Dritter oder online-Dienste zu verfolgen, einschließlich, um Ihnen gezielte Werbung auf der Grundlage dieser Informationen zu senden, die das remarketing unserer Produkte und Dienste einschließen kann, die Sie auf unseren websites und auf websites Dritter angesehen haben.
Diese Cookie-Erklärung gilt nicht für die cookies, Anwendungen, Technologien oder websites, die im Besitz und/oder von Dritten betrieben werden, oder die Praktiken solcher Dritter, auch wenn Sie unsere Technologie verwenden oder zugreifen, um Informationen zu speichern oder zu sammeln. Um zu verstehen, wie Dritte cookies verwenden, überprüfen Sie bitte Ihre Datenschutzrichtlinien.
 
2.4 Steuern und Opting-Out von Cookies
Ihr browser oder Gerät kann Einstellungen anbieten, mit denen Sie wählen können, ob browser-cookies gesetzt sind und diese löschen. Wenn Sie Ihre browser-Einstellungen nicht ändern und unsere website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind und weiterhin cookies auf Ihr Gerät herunterladen. Wenn Sie cookies deaktivieren, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen ändern, können unsere Website und Ihre Funktionen nicht unbedingt auf die gleiche Weise funktionieren oder die gleiche persönliche Erfahrung erzeugen.
Weitere Informationen zu diesen Steuerelementen und zum aktualisieren Ihrer cookie-Einstellungen finden Sie im browser-Menü "Einstellungen" oder "Extras". Weitere details zur Konfiguration von Cookies in Ihrem browser finden Sie im Menü "Hilfe" im browser selbst.
 
2.5 Nicht Verfolgen
Einige Browser enthalten die Fähigkeit, Signale "nicht Verfolgen" zu übertragen. Wir verarbeiten oder reagieren nicht auf Signale "nicht Verfolgen". Stattdessen halten wir uns an die in unserer Datenschutzerklärung und dieser Cookie-Erklärung beschriebenen standards.